Außersprachliche Phänomene des 19. Jahrhunderts als by C. Köhne

By C. Köhne

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 1,0, Technische Universität Darmstadt, Sprache: Deutsch, summary: Im Gegensatz zur Sprachgeschichte vor 1800, welche sich vor allem auf phonologischer und sprachlicher foundation wiederfindet, muss guy sich in der modernen Periode, additionally ab 1800 auch mit Definitionen von außersprachlichen „Grenzziehungen“ auseinandersetzen. Und dieser Aspekt der außersprachlichen Beeinflussung der Sprache soll Gegenstand dieser Hausarbeit werden. Es wird untersucht werden, inwiefern sich bestimmte außersprachliche Gegebenheiten des 19. Jahrhunderts auf die Normierung der neuhochdeutschen Standardsprache ausgewirkt haben und besonders, ob sich diese Standardisierung über alle Schichten ausbreiten konnte oder ob auch hier, wie vor allem von Wells vertreten, nur eine kleine Elite betroffen struggle.
Mit diesem sprachhistorischen Thema haben sich bisher schon eine Reihe wissenschaftlicher Arbeiten beschäftigt, doch immer mit verschiedenen Standpunkten. In der Regel erschienen diese Werke in den 1980er Jahren, wozu guy primär das Sammelwerk Die Auswirkungen der industriellen Revolution auf die deutsche Sprachentwicklung im 19. Jahrhundert, das von Joachim Schildt herausgegeben wurde und in dem sich viele bekannte Namen wie Kettmann und Dückert wiederfinden. Weiter lassen sich kaum noch Werke nennen, die sich vordergründig mit dem 19. Jahrhundert auseinandergesetzt haben. guy findet quick nur noch kleinere Ausarbeitungen in großflächig abdeckenden Arbeiten über die gesamte sprachliche Geschichte Deutschlands, wie das zum Beispiel in den Ausführungen von Schmidt und Wells der Fall ist.
In dieser Hausarbeit werden reale, historische Fakten des 19. Jahrhunderts zum Untersuchungsgegenstand werden, die nach der Wichtigkeit ihres Einflusscharakters auf die neuhochdeutsche Standardsprache ausgewählt wurden. Aufgrund dessen soll in den nächsten Unterkapiteln untersucht werden, inwiefern sich die mit der Verstädterung und der Dialektmischung verbundene Industrialisierung auf das Eindringen der neuhochdeutschen Standardsprache durch eine Etablierung von Fachsprachen vor allem in den unteren sozialen Schichten ausgewirkt hat. Teilweise begannen die Arbeiter in den Städten das Lesen und Schreiben zu erlernen und Lektüre warfare hier nicht selten die normale Tageszeitung. Des Weiteren werden in diesem Zusammenhang das Aufkommen einer neuen Bewegung in der Germanistik und in der Politik analysiert werden.

Show description

Read or Download Außersprachliche Phänomene des 19. Jahrhunderts als Wegbereiter für das Eindringen der neuhochdeutschen Standardsprache in alle Schichten? (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Geschichte und Geschichten: Zu Hans Magnus Enzensbergers »Der kurze Sommer der Anarchie« (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,0, Universität des Saarlandes (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Hans Magnus Enzensberger, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit beschäftigt sich mit der Frage nach der Textgattung des "Kurzen Sommers der Anarchie" und zeichnet den Diskurs nach, der sich um die Frage ergab, ob es sich wirklich um einen Roman oder nicht doch um eine Dokumentation handelt.

Außersprachliche Phänomene des 19. Jahrhunderts als Wegbereiter für das Eindringen der neuhochdeutschen Standardsprache in alle Schichten? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 1,0, Technische Universität Darmstadt, Sprache: Deutsch, summary: Im Gegensatz zur Sprachgeschichte vor 1800, welche sich vor allem auf phonologischer und sprachlicher foundation wiederfindet, muss guy sich in der modernen Periode, additionally ab 1800 auch mit Definitionen von außersprachlichen „Grenzziehungen“ auseinandersetzen.

Die Brüder Grimm und die Märchentradition: Arbeitsmethoden und Bedeutung der Brüder Grimm (German Edition)

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, word: 1 (12 auf der dänischen Skala), , Sprache: Deutsch, summary: Aus dieser Studie geht hervor, dass die offiziellen Behauptungen der Brüder Grimm zu ihrer Sammeltätigkeit und Vorgehensweisen in offensichtlichem Widerspruch zu ihren tatsächlichen Arbeitsmethoden stehen.

Der Wandel der Lexikverwendung in der deutschen TV- und Anzeigenwerbung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 2,3, Technische Universität Dresden (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Seminar Lexikwandel im soziokulturellen Kontext, Sprache: Deutsch, summary: „Alle Sprachen unterliegen, solange sie in aktivem Gebrauch sind, einem kontinuierlichen Wandel“ (Keller & Kirschbaum 2003: "Bedeutungswandel.

Additional resources for Außersprachliche Phänomene des 19. Jahrhunderts als Wegbereiter für das Eindringen der neuhochdeutschen Standardsprache in alle Schichten? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 27 votes